Sie sind hier: Startseite / Diakonie

Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück

Der Kirchenkreisverband ist Gesellschafter der Diakonie Osnabrück Stadt und Land gGmbH. Das ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Kirchenkreisen und den einzelnen diakonischen Einrichtungen.

Diakonie Osnabrück Stadt und Land

Zur Website der Diakonie Osnabrück Stadt und Land

Mit der DIOS-Diakonie Osnabrück Stadt und Land gGmbH bündelt die Evangelische Kirche in Stadt und Landkreis Osnabrück ihre diakonische Arbeit. Sie nimmt Aufgaben der freien Wohlfahrtspflege auf der Grundlage des Diakoniegesetzes der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers wahr.

Die Diakonie Osnabrück Stadt und Land sieht ihre Aufgabe darin, den auf Unterstützung oder in Not geratenen Menschen in seinen individuellen Belangen anzunehmen und ihm im ganzheitlichen Sinn zu helfen. Sie leistet ihren Dienst in Bindung an das Evangelium von Jesus Christus und in dessen Nachfolge.

Angesichts zukünftiger Herausforderungen und der demographischen, pflegerischen und wirtschaftlichen Entwicklungen weiß sich die Diakonie Osnabrück Stadt und Land zu zukunftsorientiertem Handeln verpflichtet.

Kontakt:
Turmstraße 10-12
49074 Osnabrück
Telefon 0541/98119-0
Telefax 0541/98119-23
info@diakonie-os.de
www.diakonie-os.de

Konferenz der Diakonie

Logo Konferenz der Diakonie

Der Kirchenkreisverband ist Mitglied in der Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück. Das ist der Zusammenschluss von 40 Trägern diakonischer Einrichtungen in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie der drei lutherischen Kirchenkreise Bramsche Melle-Georgsmarienhütte und Osnabrück und der evangelisch-reformierten Kirche.

Das Angebot der Träger umfasst Pflegeeinrichtungen für alte Menschen, Wohngruppen und Werkstätten für behinderte Menschen, Beratung in schwierigen Lebenslagen, Unterstützung in der Erziehung und Betreuung in  knapp 100 Kindertagesstätten, Krippen und Familienzentren. Krankenhäuser, soziale Läden und offene Treffpunkte gehören zur Diakonie genauso dazu wie das Engagement vieler Ehrenamtlicher in Besuchsdienstkreisen, bei der Tafel und in der Hausaufgabenhilfe.

Mehr über die Konferenz der Diakonie in Stadt und Landkreis Osnabrück erfahren Sie hier: www.diakonie-osnabrueck.de